Clevere Rezepte mit Umami

Roggenbrioche von „SaQuaNa“ Chefkoch Alexandre Bourdas mit Algen, gegrillten Sardinen, Sojasauce, Spinat und Roquefort-Käse

  • Rezept des Experten

Die Sardinen werden beim Grillen mit Sojasauce begossen und mit Brioche aus Teig serviert, der Umami-reiches Nori enthält, in einem schmackhaften Gericht, das die Fülle an Fisch und Algen des Ozeans mit dem Segen des Berges Roquefort-Käse kombiniert. Meersalat, Dulse (eine Rotalge) oder ähnliche Algen können die Nori mit ebenso köstlichen Ergebnissen ersetzen.

※Bitte überprüfen Sie die Details des Rezepts im Buch „UMAMI: The Fifth Taste“

「umami: DER FÜNFTE GESCHMACK」

「umami: DER FÜNFTE GESCHMACK」
Herausgeber: Japan Publications Trading Co., Ltd.
Projektkoordination: Kumiko Ninomiya, Umami Informationszentrum

„UMAMI: DER FÜNFTE GESCHMACK“ ist ein praktischer Leitfaden für den Geschmack, der die Weltküche verändert hat. Es enthält einzigartige, gesunde Rezepte von internationalen Spitzenköchen in einem umfassenden Band mit allem, was Sie über Umami wissen müssen. Mit Vorworten von weltbekanntem Küchenchef: Thomas Keller und Lebensmitteljournalist: Harold McGee, alles in Farbe, enthält 39 Rezepte von weltweit führenden Köchen zusammen mit ihren Interviews – Michael Anthony, Heston Blumenthal, Alexandre Bourdas, David Kinch, Virgilio Martinez, Nobu Matsuhisa, Yoshihiro Murata und Pedro Miguel Schiaffino. Obwohl es ein ausgezeichnetes Buch ist, um die Geschichte von Umami zu lernen, enthält es einen wissenschaftlichen Ansatz. Auf den wissenschaftlichen Teil folgt der Lebensmittelwissenschaftler Dr. John Prescott, Prof. Ole G. Mouritsen. Darüber hinaus werden zum ersten Mal Umami-Dessert-Rezepte von Regis Cursan und Keiko Nagae in unserer Publikation vorgestellt. Das Umami-Informationszentrum präsentiert die nützlichen Informationen; „Dashi und Umami? Grundlegende Informationen und Möglichkeiten, mehr zu erfahren.“