Clevere Rezepte mit Umami

Gekochte Hähnchenschenkel und Shiitake-Pilze

  • Umami-reiche Rezepte mit Huhn

Ein beliebtes Gericht mit bekannten Zutaten wie Hühnchen und frische Shiitake-Pilze.Sie können Shimeji-Pilze und/oder Maitake-Pilze verwendenstatt frischem Shiitake-Pilz.

 INHALTSSTOFFE(für 2 Personen)

  • 1 Stück Hähnchenschenkel (ca. 300 g)
  • 6 Shiitake-Pilze
  • Pflanzenöl
  • Wasser
  • 2 EL japanischer Sake
  • 1 EL Zucker
  • 1 Esslöffel Worcestor-Sauce
  • 1 EL Mirin (japanischer süßer Reiswein)
  • 2 EL Sojasauce

 Rezepte

  • 1. Hähnchenschenkel in mundgerechte Stücke schneiden. Die Shiitake-Pilze halbieren.
  • 2. Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen, Hähnchenschenkel garen. Wenn das Hähnchen braun wird, die Shiitake-Pilze hinzugeben und weiter garen.
  • 3. Gießen Sie Wasser hinein, bis das Huhn und die Shiitake-Pilze bedeckt sind. Sake, Zucker, Mirin und Sojasauce hinzufügen und köcheln lassen, bis das Hähnchen gar ist.

Umami-Score der Hauptzutaten im Rezept

Hähnchen

Hähnchen

Glutamat :
20〜50mg/100g

Inosinat :
150〜230mg/100g

Shiitake-Pilz

Shiitake Pilze

Glutamat :
70 mg / 100 g

調理時間 15分

  • Kochzeit: 15 Minuten
  • Brennwert: 500 kcal

Huhn ist reich an Umami-Substanzen; Glutamat und Inosinat, Shiitake-Pilz ist reich an Glutamat. Die Paarung dieser beiden Zutaten bietet eine Umami-Synergie und macht das Gericht schmackhaft.

Quelle

「うま味」パワーの活用便利帳

Machen Sie Ihre täglichen Gerichte durch die Verwendung von Umami-Power köstlicher

Seishun Shuppannsha August 2013

  • Rund 150 Rezepte des Kochspezialisten Fumiyo Kawakami werden in dem Buch vorgestellt.
  • Das Umami-Informationszentrum bietet grundlegende Umami-Informationen und Dr. Takashi Yamamoto, unser Präsident, betreute das Buch.